InnoVital System

KurzAnleitung in Bildern

Anleitung InnoVital System Schritt 1: Zylinderkappe auf den Zylinder setzen. Anleitung InnoVital System Schritt 2: Spannungsring auf den Zylinder setzen.
Es werden drei verschiedene Größen mitgeliefert. Mit dem größten Spannungsring beginnen. Wenn die Erektion nicht dauerhaft gehalten werden kann, einen kleineren Spannungsring verwenden.
Anleitung InnoVital System Schritt 3: Reduzierring in die Öffnung des Zylinders einsetzen.
Es werden drei verschiedene Größen an Reduzierringen mitgeliefert. Den Reduzierring auswählen, der es erlaubt, dass sich der Penis zu seinem vollem Umfang entwickeln kann.
Anleitung InnoVital System Schritt 4: Gel auf den Rand und die Innenseite des Reduzierringes, auf den Ansatz des Gliedes und auf die Außenseite des Zylinders, im Bereich zwischen Spannungsring und Reduzierring auftragen.
Anleitung InnoVital System Schritt 5: Vakuumpumpe über den Schlauch mit der Zylinderkappe verbinden. Anleitung InnoVital System A: Vakuumzug. Mehrmaliges Betätigen erzeugt das Vakuum.
B: Ablassventil. Ziehen löst das Vakuum.
Anleitung InnoVital System Schritt 6: Zylinder über den schlaffen Penis schieben, und den Zylinder fest gegen Ihren Körper drücken, um das Vakuum zu sichern. Vakuumpumpe mehrmals betätigen. Zwischenzeitlich einige Sekunden warten, bis durch das einfließende Blut die Erektion entsteht. Anleitung InnoVital System Schritt 7: Abstreifer in Richtung Körper schieben, damit der Spannungsring auf den Penis rutscht. Beim Übertragen des Spannungsringes auf den Penis darauf achten, dass die Aussparung für die Entlastung der Harnröhre unten liegt.
Anleitung InnoVital System Schritt 8: Vakuum lösen. Dazu Hebel für das Ablassventil an der Pumpe betätigen. Zylinder entfernen. ACHTUNG: Spannungsring darf nicht länger als 30 Minuten auf dem Penis verbleiben. Anleitung InnoVital System Schritt 9: Nach 30 Minuten muss der Spannungsring vom Penis genommen werden. Zuerst Spannungsring an den Griffen mit beiden Händen etwas auseinanderziehen. Dann Spannungsring langsam nach vorne abziehen.
Beachten Sie die genaue Anleitung und die Sicherheitsvorschriften der ausführlichen Bedienungsanleitung, die jeder InnoVital Verpackung beigefügt ist.
Das InnoVital System ist ein anerkanntes Hilfsmittel und kann, bei entsprechender Indikation, von Ihrem Arzt verordnet werden. Rezeptierung.
Natürlich können Sie das InnoVital System und Zubehör (Verbrauchsmaterial) auch privat in unserem OnlineShop kaufen.

InnoVital Catalyst

KurzAnleitung in Bildern

Anleitung InnoVital Catalyst Schritt 1: Konus auf den Zylinder setzen und diesen mit genügend Gel eincremen. Anleitung InnoVital Catalyst Schritt 2: Spannungsring auf den Zylinder setzen. Ggf. optional erhältliche Aufziehhilfe verwenden.
Es werden drei verschiedene Größen an Spannungsringen mitgeliefert. Mit dem größten Spannungsring beginnen. Wenn die Erektion nicht dauerhaft gehalten werden kann, einen kleineren Spannungsring verwenden.
Anleitung InnoVital Catalyst Schritt 3: Konus abnehmen und – wenn nötig – den Reduzierring in die Öffnung des Zylinders einsetzen.
Der Zylinder kann ohne Reduzierring verwendet werden. Ist der Zylinder zu groß, den größeren Ring in den Zylinder schieben. Wird das Vakuum so nicht erreicht, den Durchmesser mit dem kleineren Reduzierring verkleinern, in dem dieser in den größeren Ring hineingedrückt wird.
Anleitung InnoVital Catalyst Schritt 4: Gel auf den Rand und die Innenseite des Reduzierringes, auf den Ansatz des Gliedes und auf die Außenseite des Zylinders, im Bereich zwischen Spannungsring und Reduzierring auftragen.
Anleitung InnoVital Catalyst Schritt 5: Vakuumpumpe auf den Zylinder schieben. Glied in den Zylinder einführen und den Zylinder gegen Ihren Körper drücken.
Die Griffe des Spannungsringes sollten nach oben und unten zeigen. Pumpen, indem der Pumpenkopf mehrmals gegen den Körper gedrückt wird. Zwischenzeitlich einige Sekunden warten, bis durch das einfließende Blut die Erektion entsteht.
Anleitung InnoVital Catalyst A: Durch mehrmaliges Drücken (und Lösen) des Kopfes wird das Vakuum erzeugt.
B: Drücken auf den Sicherheitsknopf löst das Vakuum.
Anleitung InnoVital Catalyst Schritt 6: Nachdem der Penis die volle Größe erreicht hat, den Spannungsring vom Zylinder auf den Penis schieben (1). Zuerst am unteren Griff und dann am oberen schieben. Vakuum lösen (2), indem der Sicherheitsknopf an der Pumpe betätigt wird. Dann den Zylinder entfernen (3). Anleitung InnoVital Catalyst Schritt 7: Nach 30 Minuten muss der Spannungsring vom Penis genommen werden. Zuerst Spannungsring an den Griffen mit beiden Händen etwas auseinanderziehen. Dann Spannungsring langsam nach vorne abziehen.

Beachten Sie die genaue Anleitung und die Sicherheitsvorschriften der ausführlichen Bedienungsanleitung,
die jeder InnoVital Verpackung beigefügt ist.

InnoVital Catalyst ist ein anerkanntes Hilfsmittel und kann, bei entsprechender Indikation, von Ihrem Arzt verordnet werden. Rezeptierung.
Natürlich können Sie InnoVital Catalyst und Zubehör (Verbrauchsmaterial) auch privat in unserem OnlineShop kaufen.


InnoVital Comfort

KurzAnleitung in Bildern

Anleitung InnoVital Comfort Schritt 1: Konus auf den Zylinder setzen und diesen mit genügend Gel eincremen. Anleitung InnoVital Comfort Schritt 2: Spannungsring auf den Zylinder setzen. Ggf. optional erhältliche Aufziehhilfe verwenden.
Es werden drei verschiedene Größen an Spannungsringen mitgeliefert. Mit dem größten Spannungsring beginnen. Wenn die Erektion nicht dauerhaft gehalten werden kann, einen kleineren Spannungsring verwenden.
Anleitung InnoVital Comfort Schritt 3: Konus abnehmen und – wenn nötig – den Reduzierring in die Öffnung des Zylinders einsetzen.
Der Zylinder kann ohne Reduzierring verwendet werden. Ist der Zylinder zu groß, den größeren Ring in den Zylinder schieben. Wird das Vakuum so nicht erreicht, den Durchmesser mit dem kleineren Reduzierring verkleinern, in dem dieser in den größeren Ring hineingedrückt wird.
Anleitung InnoVital Comfort Schritt 4: Gel auf den Rand und die Innenseite des Reduzierringes, auf den Ansatz des Gliedes und auf die Außenseite des Zylinders, im Bereich zwischen Spannungsring und Reduzierring auftragen.
Anleitung InnoVital Comfort Schritt 5: Vakuumpumpe auf den Zylinder schieben. Glied in den Zylinder einführen und den Zylinder gegen Ihren Körper drücken.
Die Griffe des Spannungsringes sollten nach oben und unten zeigen. Elektrische Vakuumpumpe einschalten, indem auf den Einschalter gedrückt wird. Zwischendurch einige Sekunden ausschalten und warten, bis durch das einfließende Blut die Erektion entsteht.
Anleitung InnoVital Comfort A: Drücken und Gedrückthalten des Einschalters erzeugt das Vakuum. Lösen unterbricht die Vakuumerzeugung.
B: Drücken auf den Sicherheitsknopf löst das Vakuum.
ACHTUNG: Vor der ersten Anwendung muss ggf. die Batterie eingesetzt werden.
Anleitung InnoVital Comfort Schritt 6: Nachdem der Penis die volle Größe erreicht hat, den Spannungsring vom Zylinder auf den Penis schieben (1). Zuerst am unteren Griff und dann am oberen schieben. Vakuum lösen (2), indem der Sicherheitsknopf an der Pumpe betätigt wird. Dann den Zylinder entfernen (3). Anleitung InnoVital Comfort Schritt 7: Nach 30 Minuten muss der Spannungsring vom Penis genommen werden. Zuerst Spannungsring an den Griffen mit beiden Händen etwas auseinanderziehen. Dann Spannungsring langsam nach vorne abziehen.

Beachten Sie die genaue Anleitung und die Sicherheitsvorschriften der ausführlichen Bedienungsanleitung,
die jeder InnoVital Verpackung beigefügt ist.

InnoVital Comfort ist ein anerkanntes Hilfsmittel und kann, bei entsprechender Indikation, von Ihrem Arzt verordnet werden. Rezeptierung.
Natürlich können Sie InnoVital Comfort und Zubehör (Verbrauchsmaterial) auch privat in unserem OnlineShop kaufen.


Bei Fragen wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihren Arzt, Apotheker oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Wir beraten Sie gerne, kompetent und diskret.