InnoVital Potenztrainer

Damit in der Liebe kein Vakuum entsteht

Die Vakuumtherapie

Die Vakuumtherapie mit den InnoVital Potenztrainern ist eine äußerlich anwendbare und nichtoperative Methode zur Behandlung der meisten Formen der Erektionsstörung.

Der Vorteil liegt in der nahezu komplikationslosen Anwendung, die für den Betroffenen sehr einfach ist und beliebig oft wiederholt werden kann.

Einige Männer können sogar nach längerer Anwendung durch den Trainingseffekt wieder ein natürliches Erektionsvermögen erreichen.

mehr erfahren…


Impotenz

Trauma Impotenz

Erektile Dysfunktion (ED) – Erektionsstörungen

Die Erektionsstörung ist ein weit verbreitetes Problem bei Männern jeden Alters.

Unter einer Erektionsstörung – Erektile Dysfunktion (ED) im Volksmund auch Impotenz – versteht man die mangelnde Fähigkeit eine Gliedsteife zu erreichen oder ausreichend lange aufrechtzuerhalten, um einen zufriedenstellenden Geschlechtsverkehr vollziehen zu können.

Selbsttest und weitere Informationen…


Potenz

Liebeslust statt Liebesfrust

InnoVital Potenztrainer bei Erektionsstörungen

Regelmäßiges Üben mit InnoVital kann ein natürliches Erektionsvermögen fördern.

Die Vakuum-Erektionshilfe InnoVital steht in drei Varianten zur Verfügung: zwei Potenztrainer mit einer manuellen Pumpe – InnoVital System und InnoVital Catalyst – und ein Potenztrainer mit einer elektrischen Pumpe – InnoVital Comfort.

mehr erfahren…